Thüringer Beschaffungsallianz - Fair und Nachhaltig

Thüringer Beschaffungsallianz - fair und nachhaltig

Das Projekt "Thüringer Beschaffungsallianz - fair und nachhaltig" wurde vom Verein "Zukunftsfähiges Thüringen" von April 2016 bis Dezember 2019 durchgeführt und regulär beendet. Das Projekt wurde von der Engagement Global gGmbH, mit ihrer Servicstelle Kommunen in der Einen Welt, mit finanzieller Unterstützung des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, gefördert.


Der Arbeitskreis hat am 3. Dezember 2020 erneut getagt und Eckpunkte für ein weiterführendes Vorhaben zur nachhaltigen Beschaffung in Thüringen beraten. Ein neues Projekt ist für 2021 geplant. Es ist vorgesehen, im ersten Quartal 2021 ein nächtes Arbeitstreffen durchzuführen.


Die neue Ausgabe der "Kleinen Kniffe" ist im Oktober 2020 erschienen. Sie enthält praktische Tipps und gute Beispiele für eine nachhaltige Beschaffung in Kommunen. Ein Schwerpunkt liegt diesmal auf fairen und nachhaltigen Textilien. 


''